WaterGrinder (Eiche, Club Sport, Nussbaum, Esche, Kirsche)

Artikelnummer: 1091

WaterGrinder in verschiedenen Holzarten (Eiche, Club Sport, Nussbaum, Esche und Kirsche)
bitte die Ausführung wählen

ab 1.608,40 €

inkl. 16% USt. , versandfreie Lieferung

UVP des Herstellers: 1.650,00 €
(Sie sparen 2.52%, also 41,60 €)
momentan nicht verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.




WaterGrinder in verschiedenen Holzarten (Eiche, Club Sport, Nussbaum, Esche und Kirsche)

Ihr Personal Trainer für:
  • Oberkörpertrainier
  • Segelsport für Zuhause
  • Wasserwiderstand

Ein ganz besonderes Fitnessgerät. Sie trainieren Ihren Oberkörper gegen einen Wasserwiderstand. Ein Feeling wie beim Segeln!

  • Höhe: 120 cm
  • Länge: 110 cm
  • Breite: 80 cm
  • Gewicht: 50 kg (ohne Wasser)
  • Inklusive Leistungsmonitor

    Im Segelsport ist es die Aufgabe der Grinder, den Wind in Vortrieb umzusetzen, indem sie die Segel so schnell wie möglich hissen. Die Grinder machen die Knochenarbeit an Bord und sind entsprechende Hochleistungssportler. Unter Einsatz ihrer Muskelkraft und Ausdauer bewegen sie die Winschen auf den Hochseeyachten und bringen so die Segel in die Vertikale. Die moderne Art und Weise dies zu tun, verläuft dabei über eine klassische Kurbelbewegung.

    Der WaterGrinder bietet Ihnen nun die Möglichkeit, diesen Sport zu Hause zu betreiben, ohne auf das Element Wasser zu verzichten und dabei die Fitness eines Racing-Grinders zu erreichen!


  • Der WaterGrinder ist wie der WaterRower durch eine Sportart inspiriert und eignet sich daher perfekt für das entsprechende sportartspezifische Training.

    Darüber hinaus findet er einen weitaus breiteren Anwendungsbereich dort, wo es gilt, gegen Zivilisationskrankheiten vorzugehen. So ist der WaterGrinder das Mittel der Wahl, wenn es darum geht, die in der Berufswelt weitverbreitete Bewegungsarmut auszugleichen, denn er bietet maximal viele Bewegungsimpulse pro Trainingseinheit und kann daher äußerst wirkungsvoll z. B. gegen Rückenleiden schützen oder aber diese beseitigen.

    Mit dem WaterGrinder trainieren Sie Ihren gesamten Oberkörper und somit die komplette Wirbelsäule und deren stabilisierende Muskulatur!

    Das Training - Das fehlende Glied

    Fahrradergometer, Crosswalker & Laufbänder finden sich quasi in jeder Fitnesseinrichtung und darüber hinaus in vielen Haushalten. Diese Ausdauergeräte sind sehr wirkungsvoll, jedoch trainieren sie das Herz-Kreislauf-System allesamt schwerpunktmäßig über die untere Extremität.

    Da jedes Kardiotraining jedoch ebenfalls eine muskuläre bzw. körperformende Komponente aufweist, ergibt sich ein deutliches Defizit im Bereich des Oberkörpertrainings.

    Der WaterGrinder schafft hier Ausgleich, und zwar in bisher nicht da gewesenem Umfang. Mit dem WaterGrinder trainieren Sie Ihren gesamten Oberkörper. Dies beinhaltet sowohl die Muskulatur der Arme, Schultern, des Bauchs & der Brust, als auch die Muskeln des gesamten Rückens. Natürlich erhalten auch die Gelenke des Oberkörpers und nicht zuletzt die Wirbelsäule genau die Bewegungs- und Belastungsimpulse, welche für Beweglichkeit & Belastbarkeit notwendig sind.


    Komplexes Training

    Muskeln mögen Teamwork & die dazu notwendige Kommunikation. Mit dem WaterGrinder trainieren Sie Muskelketten im Verbund und sorgen nicht nur für eine stetige Kommunikationsverbesserung zwischen Nervensystem & Muskulatur, sondern Sie trainieren gleichzeitig Ihr Bindegewebe, dessen wesentliche Aufgabe darin besteht, die Informationübertragung von Muskel zu Muskel zu gewährleisten.


    Kraft und Ausdauer

    Wenn Sie joggen gehen, trainieren Sie vornehmlich Ihr Herz-Kreislauf-System; arbeiten Sie im Fitness-Studio an Maschinen & Hanteln, tun Sie vor allem etwas für Ihre Muskulatur bzw. Kraft. Mit dem WaterGrinder trainieren Sie Kraft & Ausdauer gleichzeitig. Beide Aspekte sind so sehr Teil des Trainings, dass die Entscheidung, um welche Art von Training es sich handelt, schwer fällt. Sie können das WaterGrinder-Training als Krafttraining mit intensiver Ausdauerkomponente oder aber als Ausdauertraining mit deutlichen Kraftanteil verstehen und liegen jeweils richtig. Mit dem WaterGrinder entwickeln Sie, Ihrem Typ entsprechend, eine schlanke bis athletische Muskulatur und erreichen gleichzeitig eine Ausdauerbelastbarkeit, welche jeder Alltagsanforderung standhält.

    Design und Funkion
    Das WaterGrinding lässt sich bezüglich der Grundposition von zwei Seiten (vorwärts und rückwärts), aus jeweils 3 Sitzhöhen und im Stehen ausführen. Die unabhängige Kurbelanordnung erlaubt das symmetrische & das reziproke Kurbeln bzw. den einseitigen & zweiseitigen Armeinsatz.

    Darüber hinaus ist ebenfalls der seitliche Stand zum WaterGrinder und somit das beidhändige Betreiben einer Kurbel möglich. In Kombination ergeben sich zahllose Trainingsformen, welche sich gegenseitig ergänzen und gleichzeitig für genau die Abwechslung sorgen, die den Körper maximal voranbringen und den Geist bei Laune halten.

    Der G1 Leistungsmonitor
    Der Monitor des WaterGrinders bietet ein umfassendes Angebot an Trainingsansätzen; diese sind sehr vielseitig, gleichzeitig jedoch so übersichtlich gestaltet, dass eine intuitive Bedienung jederzeit möglich bleibt. Im Einzelnen können Sie zwischen den folgenden Programmen wählen:

    Zeit- bzw. Distanz-Training:
    Bestimmen Sie eine Zeit oder eine Distanz, die Sie bewältigen möchten und konzentrieren Sie sich während des Trainings ausschließlich auf das Erreichen dieses Ziels.

    Puls- bzw. Drehzahl-Training:
    Wählen Sie das Pulsprogramm, gelangen Sie über die Bestimmung Ihrer maximalen Herzfrequenz zu unterschiedlichen langen und intensiven Pulsprofilen. Während des gesamten Trainings bestimmt Ihr individueller innerer Rhythmus die Trainingsintensität.

    Falls Sie sich für ein Drehzahl-Programm entscheiden, bestimmt ein äußerer Wert Ihre Trainingsintensität und ermöglicht Ihnen einen objektiven Leistungsvergleich. Natürlich stufen Sie im Vorfeld Ihre Leistungsstärke ein, damit Sie stets sicher trainieren.

    Vielseitigkeits-Drill:
    Hier erhalten Sie viele unterschiedliche und gleichzeitig unvorhersehbare Trainingsimpulse; ganz als stünde ein Coach an Ihrer Seite. Sie bestimmen einen Trainingsschwerpunkt und dieser wird im Sinne des äußerst wirksamen `Differenziellen Trainings´ durch ständige Variationen komplettiert.

    Wettkampf-Training:
    Im Wettkampf-Modus treten Sie gegen einen virtuellen oder realen Gegner an und müssen möglichst schnell eine von Ihnen gewählte Anzahl an Segeln hissen. Hier geht es um Sieg oder Niederlage; der Trainingsfokus ist erneut ein anderer und für hohe Intensitäten ist gesorgt.

    Game-Training:
    Ist Ihnen weniger nach Training, als viel mehr nach Spielen zu Mute, ermöglicht Ihnen die Game-Option genau dieses. Sie segeln mit Ihrem (von Sonnensegeln angetriebenen) Space-Ship durch das All und müssen allerlei Weltraummüll, sowie so manchem noch gefährlicheren Hindernis ausweichen. Trainieren Sie spielerisch und ohne dass es Ihnen wie ein Training erscheint.

    Je nach Programm erhalten Sie folgende Parameter: Drehzahl, Pulsfrequenz, Zeit, Distanz, Leistung in Watt bzw. Kalorien pro Stunde.


  • Kontaktdaten